Schweizer Alpen Blüten-Essenzen

Was sind Blütenessenzen?

Blütenessenzen lindern emotionale Ungleichgewichte und sind daher sehr wertvoll als Ergänzung zu jeder Therapie. Sie werden aus Wildblumen mit derselben Methode wie die Bachblüten hergestellt, die von dem englischen Chirurgen in den 1930er Jahren entdeckt wurden.

Suchen Sie eine neue Herausforderung?

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine motivierte/n Labor Angestellte/n, welche auch gerne bei uns im Sekretariat mitwirkt. Möchten Sie mehr zu dieser spannenden Stelle erfahren? Dann melden Sie sich bei uns! 

💬 Sprache: Deutsch & Französisch

🌸 Arbeitsbeginn: nach Vereinbarung

📞 Für Auskünfte 078 907 95 69

✉️ Senden Sie Ihre Bewerbungungsunterlagen mit Lohnvostrellungen schriftlich an: Christian Viktor Holenweg, Route d‘Anzère 164, 1974 Arbaz

Aktuell

Mineralessenz Lapislazuli

Der Lapislazuli hilft Gedankengänge zu sortieren um sich so auf das Wesentliche konzentrieren zu können. Innere Unruhe und geistige Verwirrung werden beruhigt, das schafft Raum für Licht und verstärkt die intuitive Wahrnehmung und Hellsichtigkeit. Diese mentale Klarheit wirkt belebend wie eine erfrischende Sommerdusche und lässt die Lebensenergie im ganzen Körper frei zirkulieren.

EXAM

Blütenmischung bei Lampenfieber

Löst das mulmige Gefühl vor einer Prüfung, welches uns darin hindern kann unser volles Potenzial zu entfalten.

Begründer und Schöpfer

Christian V. Holenweg

Seit 1990 produziert Christian Viktor Holenweg Blütenessenzen aus wild wachsenden Schweizer Alpenpflanzen.

Seine Arbeit ist Fortsetzung einer jahrhunderte alten Pflanzentradition, wie sie von Initiierten, Druiden und Schamanen gepflegt wurde, und die von Dr. Bach wiederbelebt wurden.

Durch die sorgfältige Auswahl der Orte, den liebevollen Umgang und die bewusste Verarbeitung der Pflanzen entstehen wunderbare Blütenauszüge.


© 2021 - Odinelixir - tous droits réservés
made by website by NVY withwith love

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.